Dienstag, 2. November 2010

Ja auch Falten können schön sein :-))

Ich suchte nach einer kleinen Beigabe für ein Geburtstagspäkchen,sollte aber nichts kosten und trotzdem freude machen.Da mir im moment mein linker Arm zu schaffen macht und ich nicht so viel stricken kann,habe ich gestern Abend etwas gegoogelt und da kam mir die Idee mit dem Origami.Also direkt heute morgen in die Stadt und Faltpapier besorgt,Anleitungen gibt es im WWW genug,und hier präsentiere ich meinen ersten
selbstgefalteten Origami-Schmetterling.




Hoffe er gefällt euch so gut wie mir,so jetzt muß ich mich aber vom Pc losreißen,da auch ich arbeiten muß.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen